Liebe Eltern,

liebe Erziehungsberechtigte,

und jetzt kommen die Osterferien …

normalerweise eine Zeit, in der wir beginnen den Frühling draußen zu genießen, uns mit Freunden treffen, Familienfeste planen und durchführen und vielleicht sogar ein paar Tage wegfahren und Urlaub machen – auf jeden Fall eine Zeit, auf die sich die meisten Schüler*innen sehr freuen.

Heuer ist es anders. Wir müssen viele Einschränkungen in unserem Leben hinnehmen. Die Schule und damit auch das Bundeschülerheim wird nach den Osterferien nicht – wie gewohnt – wieder öffnen. Daran wird sich mit größter Wahrscheinlichkeit bis (mindestens) Ende April nichts ändern. Sollte sich jedoch (wider Erwarten) daran etwas ändern, werde ich mich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Auf jeden Fall, werde ich mich nach den Ferien wieder melden.

Zwei weitere Informationen:

1. Wenn unsere Schüler*innen etwas aus ihren Zimmern brauchen, können sie das in Absprache mit uns (s.h.: Nachricht vom 13. März) gerne holen.

2. Diese Nachricht (Mail) finden Sie auch auf unserer Homepage http://www.bshstpoelten.ac.at/ auf der Startseiten unter der Überschrift: „Achtung! Aktuelle Information“.

Noch ein großes Anliegen:

Ich bekomme immer wieder sehr nette Antwortmails von Ihnen. Darin bedanken Sie sich, melden mir kurz, wie es Ihnen und Ihren Familien geht oder stellen Fragen. Ich lese alle und freue mich wirklich darüber! Vielen Dank!!! – Ich habe es mir aber zur Regel gemacht, nicht darauf zu antworten (außer, auf die Fragen), da ich sonst zu keiner anderen Arbeit mehr komme. Ich bitte um Verständnis! – Ich verstehe auch, wenn Sie nicht auf meine Schreiben antworten – das war und ist auch nicht notwendig.

Damit wünsche ich Ihnen und Ihren Familien – trotz allem – eine frohe Zeit, ein schönes Osterfest (soweit sie es feiern) und alles Gute!!!

Manfred Kurz